Questo sito non utilizza cookie per inviarti pubblicità e servizi in linea con le tue preferenze e cookie di terze parti. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina
 o cliccando qualunque suo elemento acconsenti all’uso dei cookie.

Dott. Amedeo Milella

Studio O.R.L.

Lebenslauf

2000
Abschluss in Medizin und Chirurgie an der Universität von Bari.

Habilitation der beruflichen Qualifizierung und Eintragung in das Berufsregister der Ärzte und Zahnärztekammer aus der Provinz Bari.

2001
Übersiedlung nach Deutschland als Assistenzarzt an der Klinik für HNO-Heilkunde bei Dr. med. Detlef Grün Dominikus-Krankenhaus in Düsseldorf (Deutschland).

2007
Anerkennung als HNO-Facharzt an der Ärztekammer Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf (Deutschland).

2009

Anerkennung der beruflichen Qualifizierung für das Ausland, mit der Berechtigung den Beruf des Otorhinolaryngologe ((09A10518) ABl Nr. 205 von 04.09.2009). in Italien auszuüben.

2011
Versetzung im Klinikum-Lüdenscheid in Lüdenscheid (Deutschland) als leitender Oberarzt in der Abteilung für HNO-Heilkunde Dr. Med. Heino Davids.

2012
Private Berufstätigkeit in der HNO-Praxis Dr. Olaf Schmidt in Krefeld (Deutschland) mit Durchführung der operativen Tätigkeit in Krankenhäusern Helios-Klinikum (Krefeld) und Katharinen-Hospital (Willich).

2014
Umzug nach Italien, wo er bis heute seine berufliche Tätigkeit führt.

2017

Leiter del HNO operativen Einheit, Klinikum "La Madonnina" in Cosenza (Italien)



Sprachkenntnisse
Deutsch - Englisch

Dott. Amedeo Milella Hals-Nasen-Ohren Facharzt.


Der Dr. Milella führt Tests zur Diagnose von Erkrankungen der Nase und Nasennebenhöhlen, Ohr, und Hals (einschließlich audiometrische Untersuchung, Diagnose von Schwindel und Taubheit, Endoskopie der Nase und der Nasennebenhöhlen, Flexibel-/Starren-Laringoskopie, Ultraschall von Kopf und Hals).


Der Dott. Milella ist auch tätig in der Chirurgie der Nase, Ohr und Felsenbein, der Stimmbänder, der großen Speicheldrüsen sowie pädiatrischen HNO-Eingriffe, Kopf und Hals-Traumatologie, onkologische Chirurgie am Kopf und Hals.